Spielmann Albrecht

Soloprogramm: Spielmann Albrecht von „Des Geyers schwarzer Haufen“

 

 
Spielmann Albrecht - DGSH

Spielmann Albrecht

 
Was ist eigentlich ein Spielmann, wie z.B Spielmann Albrecht? Die Gebrüder Grimm definieren diesen Begriff wie folgt: 
"Ein Spielmann ist jemand, der gewerbsmäßig andere durch Spiel, besonders durch Musikbeiträge unterhält". 
Dieser Tradition ist Albrecht der Spielmann verpflichtet. Das Programm führt die Gäste vom Mittelalter über die Renaissance zum Barock. 
Das Instrumentarium besteht aus: Dudelsack, Drehleiern, Schlüsselfiedeln, Laute und Cembalo. 
Sie können Die Gruppe "Des Geyers Schwarzer Haufen" für festliche Anlässe buchen, es traut sich aber auch Spielmann Albrecht alleine zu Ihnen. 
Lieder und Conference sind in "Luther-Deutsch" gehalten. 
Es wird eine große Anzahl verschiedener Instrumente bedient und dadurch eine größere Vielfalt erreicht.
Trinklieder und freche Lieder sind eher Schwerpunkt als höfische Minne.Trotzdem entsteht eine festliche Atmosphäre.